Leistungszentrum Herzogenhorn

 

Hauptsächlich empfangen wir Sportvereine und Verbände, die bei uns ihre Lehrgänge, Trainingseinheiten und Seminare absolvieren. Vor allem Spitzensportler schätzen die optimalen Trainingsbedingungen verbunden mit einer angenehmen Ruhe, die es zu einer Vorbereitung auf bevorstehende Wettkämpfe bedarf.

vergrößern So hat z.B. Matthias Steiner sich auf die Olympischen Spiele in Peking 2008, bei denen er sensationell die Goldmedaille holte, vorbereitet. Auch Betty Heidler war vor Ihrem Gewinn der Weltmeisterschaft in Osaka 2007 auf dem Herzogenhorn zu Gast. Dies sind nur 2 Beispiele der vielen Nationalkaderathleten, welche regelmäßig bei uns im Hause Ihre Trainingseinheiten absolvieren.

Gerne nehmen wir aber auch Buchungen von Privatgästen, Schulklassen oder Firmen entgegen. Die Lage des Hauses aber auch das Haus selber bieten reichlich Möglichkeiten für verschiedene Aktivitäten.